Werben mit Pflanzen - Florapresenta
Katalog ansehen
Wildblumenwiese in Pertisau am Achensee
Wildblumenwiese in Pertisau am Achensee

So können Städte und Gemeinden aufblühen!

Verblüfft bleibe ich an der Seepromenade von Pertisau am österreichischen Achensee stehen. Die 600 Seelengemeinde zieht jedes Jahr tausende von Touristen an. Die einen bevorzugen den Wintersport mit den vielen Abfahrtstrecken und Langlaufloipen, die anderen den Sommer mit Wassersportmöglichkeiten und Wander- und Radfahrrouten.

 

Wildblumenwiese an der Uferpromenade in Pertisau

 

An diesem Tag im August entdecke ich Pertisau aber noch von einer besonders schönen Seite. Es sind die ausgesäten Wildblumenwiesen in Ufernähe, die nicht nur in voller Blütenpracht stehen, sondern die in ihrem Ausmaß so üppig und farbenfroh sind, dass viele Touristen stehen bleiben und wie ich Fotoserien schießen.

 

Wildblumenwiese an der Uferstraße in Pertisau am Achensee

 

Ein authentischer und prachtvoller Auftritt für diese Gemeinde, die in direkter Nachbarschaft zum Naturschutzgebiet Karwendel liegt. Hier genießt die große Artenvielfalt in der Region ganz offensichtlich besondere Beachtung auch in der Gemeinde. Eindrucksvoll symbolisch in Szene gesetzt durch dieses Blütenmeer an der Promenade.

 

Cosmea in der Wildblumenwiese am Achensee

 

Aber nicht nur die Touristen sind beeindruckt. In der Wiese summt es unaufhörlich, und die Insekten genießen die Wärme der Sonnenstahlen und den reich gedeckten Nektartisch. Pertisau ist ein wunderbares Beispiel für sinnerfüllte und schöne Stadtbegrünung, die dem Naturschutz einen breiten Raum einräumt. Mit Bienen- oder Wildblumenmischungen kann man ganz natürlich nicht nur Insekten, sondern auch Touristen anwerben.

 

Insektenvielfalt durch Wildblumenwiese am Achensee

 

Kommen Sie als Gemeinde gern auf uns zu, wir beraten und beliefern Sie mit Blumenmischungen für Ihre Stadtbegrünung und zeigen, wie man nicht nur Gutes tun, sondern auch öffentlichkeitswirksam darüber sprechen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.